vereinswappen

Freiwillige Feuerwehr
Stadt Eggenfelden

 

BMA-Alarm Tiefgarage
(Einsatz-Nr. 174)

Brandeinsatz > Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
Brand
Zugriffe 263
Einsatzort Details

Parkstraße, 84307 Eggenfelden
Datum 18.11.2021
Alarmierungszeit 18:43 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger Schleife 015
eingesetzte Kräfte

FF Eggenfelden
Fahrzeugaufgebot   KdoW  HLF 20/16

Einsatzbericht

13-Jähriger löst Feueralarm in Tiefgarage aus

Eggenfelden. Einen äußerst fragwürdigen "Spaß" hat sich ein 13-jähriger Bub am Donnerstagabend erlaubt: Wie die Polizei mitteilt, ging bei der Integrierten Leitstelle gegen 19 Uhr ein Feueralarm ein, welcher in der städtischen Tiefgarage in Eggenfelden ausgelöst wurde. Die alarmierte Feuerwehr stellte jedoch vor Ort fest, dass die Scheibe des Druckknopfmelders mutwillig eingeschlagen und der Alarm fälschlicherweise ausgelöst wurde. Als Täter konnte der Teenager aus dem hiesigen Landkreis ausgemacht werden. Mit einem Freund wollte sich der Bub einen "Spaß" erlauben und alarmierte die Feuerwehr.

Ein "Spaß" sind die Konsequenzen für den Buben nicht: Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen des Missbrauchs von Notrufen eingeleitet, das Jugendamt wurde informiert.

Quelle: PNP

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.