Aktuell sind 193 Gäste und keine Mitglieder online

vereinswappen

Freiwillige Feuerwehr
Stadt Eggenfelden

dinby app logo 50 Best Facebook Logo Icons GIF Transparent PNG Images 19
 

VU mit Person eingeklemmt
(Einsatz-Nr. 65)

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 1513
Einsatzort Details

B20 Angerstorf, 84329 Wurmannsquick
Datum 04.04.2023
Alarmierungszeit 11:45 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FF Eggenfelden
Fahrzeugaufgebot   KdoW  ELW  HLF 20/16  RW

Einsatzbericht

Zwei Verletzte nach Unfall auf B20 im Rottal
04.04.2023

Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstagvormittag auf der B20 zwischen Eggenfelden und Marktl nahe Wurmannsquick im Landkreis Rottal-Inn ereignet. Die Bundesstraße war zeitweise in beide Richtungen gesperrt.

An dem Unfall, der sich am Dienstag gegen 11.45 Uhr auf der B 20 zwischen Eggenfelden und Marktl bei Wurmannsquick ereignet hat, waren laut Mitteilung der Polizei Eggenfelden drei Fahrzeuge beteiligt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte eine 26-jährige Autofahrrerin von Zeilarn kommend auf Höhe Angerstorf nach Wurmannsquick abbiegen. Dies übersah eine 72-jährige Autofahrerin, die dahinter in gleicher Richtung unterwegs war. Sie fuhr auf das Heck des Autos der 26-Jährigen auf. Unmittelbar nach dem Zusammenstoß mit dem vorausfahrenden Auto kollidierte sie noch mit einem ebenfalls wartenden Lastwagen, der von der Kreisstraße aus Angerstorf auf die B20 einfahren wollte.

Lkw- und Autofahrerin verletzt

Der Lkw-Fahrer wurde laut Mitteilung der Polizei mittelschwer verletzt, die Unfallverursacherin erlitt leichte Verletzungen. Die 26-Jährige blieb unversehrt. Die beiden Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht, auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Bei dem Verkehrsunfall entstand Sachschaden im mittleren fünfstelligen Bereich.
Die Feuerwehren Wurmannsquick und Lohbruck halfen durch technische Hilfeleistung und bei der zeitweiligen Vollsperrung der B20, auch die Feuerwehr Eggenfelden war vor Ort.

Quelle: PNP
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.