Aktuell sind 51 Gäste und keine Mitglieder online

vereinswappen

Freiwillige Feuerwehr
Stadt Eggenfelden

  • Startseite

Mit Bunsenbrenner hantiert: Garage gerät in Brand

 

Eggenfelden. Die Gartenarbeit am eigenen Grundstück ging für einen 51-jährigen Mann in Eggenfelden am Mittwoch nach hinten los. Mit einem Bunsenbrenner steckte er versehentlich seine Garage, ein Auto und einen Anhänger in Brand. Wie die Polizeiinspektion Eggenfelden mitteilt, geriet zunächst die Garage in Brand. Als das Feuer sich ausbreitete, wurde auch das daneben geparkte Auto beschädigt sowie ein Anhänger, der in der Garage stand. Die Feuerwehren aus Eggenfelden und Gern waren zur Stelle und löschten das Feuer schnell.

Der Gesamtschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf eine mittlere fünfstellige Summe. Gefahr für Anwohner bestand zu keinem Zeitpunkt, doch der 51-jährige versehentliche Brandauslöser kam mit leichten Rauchverletzungen ins Krankenhaus.

Quelle: pnp

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.